Fleißige Erntehelfer

Am Donnerstag, dem 6. Oktober, fuhren fast alle Klassen unserer FÖS auf das Kartoffelfeld nach Crostwitz zum Bio-Bauern I. Wessela.
Dort wartete der Bauer bereits mit seinen Helfern auf uns. Auch ein kleiner Traktor und die Erntemaschine waren vor Ort.

Am Samstag, dem 8. Oktober konnten wir viele interessierte Eltern und Schüler zum Tag der offenen Tür begrüßen. Alle Klassenzimmertüren standen offen, es gab Informationen zum Unterrichtsgeschehen, zu Unterrichtsmethoden und verschiedenste Unterrichtsmaterialien konnten ausprobiert werden.

Wir wünschen unseren Schülern und ganz besonders unseren Schulanfängern einen tollen Start ins neue Schuljahr.

"Alle guten Gaben, alles was wir haben, kommt oh Gott von dir, wir danken dir dafür."

So lautete das Motto vom diesjährigen Erntedankgottesdienst. Die Wohngemeinschaft hatte alles wunderbar vorbereitet und so feierten wir mit Pater Johannes die heilige Messe. Das Erntedankfest ist das erste Fest des kirchlichen Jahreskreises, welches im Schuljahr stattfindet.

Am 15. September sind wir zur Wallfahrt nach Rosenthal gestartet.

Das Thema der Wallfahrt: "Steinreich mit Gott".

Im Vorfeld haben wir Steine gesammelt. 
Diese haben wir mit unseren Wünschen bemalt. Von Räckelwitz sind wir gemeinsam mit unseren Mitschülern und Lehrern, singend nach Rosenthal gelaufen.
Dort angekommen staunten wir, wie viele Wallfahrer schon in der Kirche waren.

Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde.

Wir, die Klasse Franziskus sattelten zum Schuljahresabschluss unsere Pferde Cosmo, Gladdys und Smokey, zu einem kleinen Wander-Ritt. Nach dem Frühstück wurden die Lunchpakete, welche unsere Küche liebevoll vorbereitet hatte, in den Rucksäcken verstaut. Auf Schusters Rappen machten wir uns auf den Weg zum Stall.